Finanzen  EFK Celerina

Unsere Gemeinde ist unabhängig vom Staat. Alle Ausgaben werden durch freiwillige Spenden gedeckt.
Die Mitarbeiter arbeiten ehrenamtlich d.h. versehen ihren Einsatz in ihrer Freizeit als Dienst für Gott und an den Mitmenschen. Einzig der Pastor ist zu 100% und der Jugendarbeiter zu 40% angestellt.

Die Gemeinde unterstützt zudem die Familie Niggli aus Samedan die seit knapp 30 Jahren als Bibelübersetzer für Wycliff in Burkina Faso arbeitet. Weiter unterstützen wir eine Organisation, die in der Himalaja Region arbeitet. Ihre Projekte fördern die Prävention im Gesundheitsbereich und den Kulturaustausch zwischen Europäern und Asiaten.

 

Konten

Evang. Freikirche FMG
7505 Celerina

Spenden

GKB Samedan
IBAN CH28 0077 4110 3228 9670 0   

Falls Spenden einem bestimmten Zweck dienen sollen,  bitte bei der Zahlung einen Vermerk anbringen.